Neues Zuhause für die Bildungshelden in Salzgitter

Die Bildungshelden starten durch in Salzgitter – und wie! Inzwischen ist es nicht
mehr zu übersehen, dass hinter der Fassade des Hauses an der Berliner Straße 145
neues Leben eingezogen ist. Und worum es geht, zeigt seit kurzer Zeit die kunterbunte
Fassade, die Graffiti-Künstler Ronny Kpalemon gemeinsam mit den Kindern gestaltet
hat, ganz deutlich: Es geht um Bildung für Kinder. Mehr als 200 werden in Salzgitter
inzwischen an mehreren Standorten in der Stadt unterrichtet. Die Berliner Straße ist
der jüngste und größte Standort. Dieses Haus – wie auch andere Standorte – haben
die Bildungshelden mit Unterstützung der TAG Wohnen realisiert. Und hinter den
Bildungshelden steckt Samir Roshandel.

Den ganzen Artikel könnt ihr hier lesen.

Neueste Beiträge

Bildungshelden aus Salzgitter laden 400 Kinder ins Kino ein

Vorstellung der Lesematch-App auf der Tagung mobile.schule

Großes Kino für die Kleinen — im Kultiplex Salzgitter