Bildungshelden starten Kurse für Geflüchtete

Mehr als 800 Geflüchtete aus der Ukraine sind mittlerweile in Salzgitter angekommen. Zum größten Teil Frauen mit ihren Kindern. Wie lange sie bleiben werden?

Niemand vermag das zu sagen. Klar ist: Sowohl die Kinder als auch die Erwachsenen müssen Möglichkeiten bekommen, sich einzuleben, hier einen Alltag zu leben. Ganz elementar: Deutsch lernen. Mehrere Vereine und Institutionen bieten inzwischen Kurse an. Auch die Bildungshelden werden nun Angebote für Kinder und Frauen machen.

Den ganzen Artikel könnt ihr hier lesen.

Neueste Beiträge

Bildungshelden aus Salzgitter laden 400 Kinder ins Kino ein

Vorstellung der Lesematch-App auf der Tagung mobile.schule

Großes Kino für die Kleinen — im Kultiplex Salzgitter